Dec 05, 2020
Das Königreich der Vandalen
Posted by Konrad Vössing

Eine kleine Schar germanischer Barbaren zieht quer durch Europa bis nach Nordafrika, erobert Rom und ist unmittelbar am Untergang des westr mischen Reiches beteiligt die Vandalen.100 Jahre besteht ihr K nigreich, bevor sich ihre Spuren ebenso schnell wie r tselhaft verlieren Kein anderer Germanenstamm hat eine so lange Unabh ngigkeit erreicht wie sie Dieses Vandalenreich ist in einzigartiger Weise verbunden mit seinem ersten und bedeutendsten K nig, Geiserich Er war es, der sie auf r misches Gebiet im heutigen Tunesien f hrte, sich in milit rischen Auseinandersetzungen behauptete und einen gut organisierten Staat installierte.Konrad V ssing beschreibt anschaulich und klar dieses m chtige K nigreich im Kontext des sp tr mischen Reiches, der afrikanischen Provinzen, der V lkerwanderungszeit und Geiserichs Herrschaft.

  • Title: Das Königreich der Vandalen
  • Author: Konrad Vössing
  • ISBN: 353426911
  • Page: 121
  • Format:
  • Das K nigreich der Vandalen Eine kleine Schar germanischer Barbaren zieht quer durch Europa bis nach Nordafrika erobert Rom und ist unmittelbar am Untergang des westr mischen Reiches beteiligt die Vandalen Jahre besteht ihr

    None

    Mit dem schlechten Ruf der Vandalen wird aufger umt, ihre erstaunliche Geschichte erz hlt, eine weite Wanderung, der bergang nach Afrika und dort eine 100 j hrige Herrschaft mit 80.000 Individuen gegen eine Volksmehrheit von R mern Wohl von Anfang an zum Scheitern verurteilt.


    None

    Dem Bonner Althistoriker Konrad V ssing ist auf nur etwas mehr als 140 Seiten Text eine insgesamt gut lesbare und sehr informative Einf hrung in die vandalische Geschichte gelungen, die Ereignis und Strukturgeschichte miteinander zu verzahnen versteht Angesichts der sehr berschaubaren Quellenlage bleiben nat rlich viele Fragezeichen, etwa, was die Ethnogenese der Vandalen angeht oder der Bestimmung ihrer ethnischen Besonderheiten, die f r den Leser auch nach Lekt re des Buches insgesamt offen bl [...]


    None

    Obwohl ich dieses Buch aus gesundheitlichen Gr nden noch nicht lesen konnte, ist es bestimmt sehr sch n und interessant F r meine kleinen Enkel wird dieses bestimmt ihr Wissen bereichern Leider lernt man heutzutage in der Volksschule fast nichts mehr in Geschichte Dieses ist sehr schade.


    None

    Alle G ter, die Geiserich seinen S hnen oder andern Vandalen geschenkt hatte, sollten steuerfrei bleiben wo der Boden schlecht war, berlie er den fr heren Eigent mern, legte aber so hohe Steuern darauf, dass ihnen vom Ertrag so gut wie nichts brig blieb Prokopios von Caesarea um 500 um 562 , Bellum Vandalicum I 5 Mit Prof Dr Konrad V ssing Jahrgang 1959 zeichnet sich als Autor ein Althistoriker verantwortlich, dessen Forschungsschwerpunkte in der antiken Kultur und Sozialgeschichte liegen Seine [...]



    • [UNLIMITED READ Das Königreich der Vandalen ↠ Konrad Vössing]
      121 Konrad Vössing