Nov 25, 2020
Das neue Bolivien: Evo Morales und seine demokratische Revolution
Posted by Robert Lessmann

Seit der Wahl von Evo Morales zum Pr sidenten Boliviens 2005 genie t das Andenland im Herzen S damerikas internationale Aufmerksamkeit Nichts weniger als eine Neugr ndung Boliviens versprach der indigene Pr sident, der selbst aus rmsten Verh ltnissen stammt Seither wurden die Energieressourcen nationalisiert, eine Landreform in Angriff genommen und eine au enpolitische Neuorientierung in die Wege geleitet In der Koka und Drogenpolitik wurde ein Paradigmenwechsel vollzogen, in der Gesundheits , Sozial und Bildungspolitik kam es zu wichtigen Reformen Im Januar 2009 wurde mit 61 Prozent der Stimmen eine neue Verfassung angenommen, die ein neues plurinationales Staatsmodell definiert, eine Entkolonialisierung der Gesellschaft und eine Abkehr vom Neoliberalismus proklamiert Zum ersten Mal in der 183 j hrigen Geschichte der Republik durfte das Volk ber einen Verfassungstext abstimmen Doch obschon Morales im August 2008 mit 67 Prozent der Stimmen im Amt best tigt wurde, st t seine demokratische Revolution auf gro e Widerst nde Im September 2008 befanden sich die reichen Departemente im stlichen Tiefland am Rande eines B rgerkriegs und die Gefahr ist keineswegs gebannt Interessen, aber auch Kulturen prallen aufeinander Dieses Buch sucht nach den Ursachen dieses Zusammensto es der Kulturen und legt die Optionen dar, diesen in einen Dialog der Kulturen zu berf hren Der Bolivienkenner Robert Lessmann gr bt dabei tief in der Geschichte und Kulturgeschichte entlang der roten F den aus der vorinkaischen Kultur bis in die heutige Zeit.

  • Title: Das neue Bolivien: Evo Morales und seine demokratische Revolution
  • Author: Robert Lessmann
  • ISBN: 3858694037
  • Page: 106
  • Format:
  • Das neue Bolivien Evo Morales und seine demokratische Revolution Seit der Wahl von Evo Morales zum Pr sidenten Boliviens genie t das Andenland im Herzen S damerikas internationale Aufmerksamkeit Nichts weniger als eine Neugr ndung Boliviens versprach der indig

    None

    mit der warensendung war alles top das buch ist sehr informativ, mit einem geschichtsabriss zu bolivien, bis zur aktuellen lage zum thema bolivien gut weiterzuempfehlen.


    None

    Bolivien galt lange Zeit als einer der gef hrlichsten Unruheherde in Lateinamerika Schon bei Che Guevaras Versuch einer Revolution stand Bolivien lange Zeit im Fokus des internationalen Interesses Nach dem berraschenden Wahlsieg des Evo Morales reisten viele Staatsm nner, nicht nur aus Lateinamerika, zur Amtseinf hrung Die Reformen und einige R ckschl ge zu Beginn der Amtszeit des neuen Pr sidenten lie en Stimmen laut werden, die ein Scheitern des neuen Bolivien voraussagten Aber im Dezember 200 [...]



    • [DOWNLOAD Das neue Bolivien: Evo Morales und seine demokratische Revolution ☆ Robert Lessmann]
      106 Robert Lessmann