Jan 19, 2021
Quäl dich, du Sau. Die Autobiografie
Posted by Udo Bölts

Qu l dich, du Sau Dieser eine Satz, mit dem er im Juli 1997 seinen Kapit n Jan Ullrich zum Tour de France Sieg trieb, hat Udo B lts bekannt gemacht Unb ndiges K mpferherz, starker Charakter das waren und sind die Markenzeichen des bodenst ndigen Pf lzers Zw lf Mal bestritt er die Tour de France, zw lf Mal erreichte er Paris Von den H he , Tief und Wendepunkten seiner Karriere als Radsportler erz hlt er nun in einer h chst abwechslungsreichen Autobiografie.Mit eben jener Glaubw rdigkeit, f r die ihn die Fahrerkollegen und das Publikum so sch tzen, weiht Udo B lts seine Fans und Leser ein in den Alltag, in das F hlen und Denken eines modernen Radprofis Seine hautnahen, ungefilterten Berichte vermitteln die Bereitschaft und Lust, immer wieder die eigenen Grenzen zu suchen Kurzum Qu l dich, du Sau , das ist auch in Buchform die pure Motivationshilfe Wer diese Autobiografie gelesen hat, wei genau, wie er mit Freude und Leidenschaft das Beste aus sich herausholt Im Sport Bei der Arbeit In jeder Lebenssituation.Mitrei end, augenzwinkernd, ohne falsche Bescheidenheit so schildert Udo B lts, wie er sich immer wieder gegen elementare Widerst nde durchsetzen musste Im Alter von zw lf Jahren, als er mit dem Radsport eigentlich nur begann, um abzuspecken Erst recht in Zeiten der schwierigen Dreifachbelastung aus Werkzeugmacherlehre, Vereinsrennen und Nationalmannschaft Oder nach dem R ckschlag des in letzter Minute geplatzten Traums von der Olympia Teilnahme in Seoul 1988 In Qu l dich, du Sau erz hlt Udo B lts seinen Werdegang vom viel versprechenden Neoprofi in einem Team, dessen Zukunft st ndig auf der Kippe stand, zum gefeierten Edelhelfer zweier Tour de France Sieger Als kritischer Insider charakterisiert er seine Kapit ne Die besessenen Perfektionisten Riis und Zabel Das von de

  • Title: Quäl dich, du Sau. Die Autobiografie
  • Author: Udo Bölts
  • ISBN: 3936973202
  • Page: 132
  • Format:
  • Qu l dich du Sau Die Autobiografie Qu l dich du Sau Dieser eine Satz mit dem er im Juli seinen Kapit n Jan Ullrich zum Tour de France Sieg trieb hat Udo B lts bekannt gemacht Unb ndiges K mpferherz starker Charakter das waren

    None

    Manchmal hatte ich das Gef hl, einen tabellarischen Lebenslauf zu lesen Ich h tte mir ein paar mehr pers nliche Dinge ber von Udo B lts erwartet Ja, einige waren drin, aber meistens ging es darum, welches Rennen er wann, wo gewonnen hat Das ist eher nebens chlich ber den Mensch Udo B lts lernt man eher weniger Immer wieder wird abgeschweift zu Teamkollegen Rijs, Ulrich, Ja, auch das geh rt zu seinem Leben Aber trotzdem kommt nie richtig Spannung auf Ich habe mich fter gefragt wann ist das Kapite [...]


    None

    Tolles Buch von Udo Es macht Spa zu lesen und gerade wenn man ihn etwas kennt einfach klasse Eine absolute Kaufempfehlung f r alle die etwas Interesse am Radsport haben.


    None

    Der Pf lzer Udo B lts, Jahrgang 1966, war Ende der neunziger Jahre, zur Glanzzeit des deutschen Radsports, ein prominenter Rennfahrer Ber hmt wurde sein Zuruf an Jan Ullrich Qu l dich, du Sau Er ist ein Beispiel daf r, dass man mit viel Trainingsfleiss und eisernem Willen etwas erreichen kann, wenn es auch zur ganz gro en Karriere nicht gereicht hat Aber er wurde ein wertvoller Teamfahrer, ohne die Siege bei der Tour de France nicht m glich sind Seine St rke waren Etappenrennen mit Bergank nften [...]


    None

    Dieses unterhaltsame Buch kann jedem nur ans Herz gelegt werden ob Radsportfan oder nicht ber Anekdoten und wirklich interessante Einblicke in die Welt des Porfiradsports hinaus bietet es weit mehr Es beschreibt den sportlichen Werdegang und viel wichtiger die pers nlichen Eindr cke und Empfindungen eines Musterprofis Udo B lts hat viele sportliche Erfolge vorzuweisen, stand aber nie derart im Mittelpunkt des Medieninteresses wie etwa Jan Ullrich oder Erik Zabel Genau dies macht ihn aber zum sym [...]


    None

    Es ging ganz schnell mit diesem Buch Leicht zu lesen, jedoch brauchte man auch nciht gerade ber den Inhalt nachdenken Die spannenden Stellen waren die Stellen, in denen man wirkliche Innenansichten bekam von den einzelnen Etappen, wie es ist, auf den Hungerast zu kommen Das Thema Doping kam eindeutig zu kurz, nur Allgemeinpl tze Ferner fehlte der Hinweis, da es gef hrlich f r Amateure sein kann, ber die Grenzen seines K rpers hinaus zu gehen Nicht jeder kennt die Signale, die einen vor bleibende [...]


    None

    Man erf hrt viele Hintergr nde aus dem Profiradsport F r meinen Geschmack ist das Buch zu n chtern, zu sachlich und dazu vollkommen humorlos formuliert Alles in allem trotzdem lesenswert.



    • [READ Quäl dich, du Sau. Die Autobiografie ☆ Udo Bölts]
      132 Udo Bölts
    Quäl dich, du Sau. Die Autobiografie